Heiko & Roman Lochmann - Willkommen Realität - die Lesereise. Lesung - Talk - Musik.

An der Urania 17
10787 Berlin

Tickets from €34.40

Event organiser: Meistersinger Konzerte & Promotion GmbH, Alexanderstraße 9, 10178 Berlin, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €34.40

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlfahrer bzw. Schwerbehinderte mit "B" im Ausweis bezahlen den Normalpreis, Begleitperson erhält freien Eintritt. Nur buchbar über die AD ticket Hotline: 0180 - 60 50 400* erhältlich.

*(0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen; max. 0,60€/Anruf inkl. MwSt aus dem Mobilfunknetz)
Mail

Event info

Die Stars der Social Media-Generation mit ihrem ersten Buch auf Tour

Als die Zwillingsbrüder Heiko und Roman Lochmann mit zwölf Jahren begannen, als »Die Lochis« im
Kinderzimmer Videos zu drehen und diese auf YouTube hochzuladen, hätten sie sich niemals träumen lassen,
dass sie einmal zu den erfolgreichsten deutschen Social-Media-Stars zählen würden. Die riesige Fan-Gemeinde der sympathischen Entertainer und Musiker geht inzwischen in die Millionen. Mit zwanzig Jahren haben sie sich entschieden, das Kapitel »Die Lochis« zu schließen, um sich künstlerisch weiterzuentwickeln. In diesem Buch ziehen sie das erste Mal Bilanz.

Sie erzählen vom Aufwachsen in einem hessischen Dorf und wie aus einem Gag eine beispiellose Karriere
entstand. Sie berichten von den Höhen und Tiefen ihres Showlebens, schreiben über ihre Musik, über die
Erlebnisse mit Freunden, die erste Liebe, eine Jugend als Teenie-Stars und darüber, was es heißt, wenn man so jung schon so bekannt ist. Und natürlich erzählen sie von ihrer großen Leidenschaft, die sie beide verbindet – der Musik. Das Buch enthält jede Menge bisher unbekannte, überraschende und emotionale Geschichten aus ihrem Leben sowie viele unveröffentlichte Fotos. Auf ihrer Tour im Frühjahr 2020 werden Heiko und Roman einige Geschichten aus dem Buch präsentieren, persönliche Anekdoten offen legen und auch Songs und Musik im Gepäck haben.

Location

Urania Berlin
An der Urania 17
10787 Berlin
Germany
Plan route
Image of the venue

Wer in Berlin auf der Suche nach interessanten Events ist, der landet mit Sicherheit früher oder später in der Urania. Seit der Gründung im 19. Jahrhundert setzt die Urania mit ihrer einzigartigen Philosophie, wissenschaftliche Bildung allen Bürgern zugänglich zu machen, neue Maßstäbe. Auf dem Programm stehen hier von Lesungen, über Diskussionsrunden bis hin zu künstlerischen Darbietungen jede Menge interessante Events aus den Bereichen Wissenschaft und Kultur.

Die Urania in Berlin hat sich seit ihrer Entstehung weit über die Grenzen der Hauptstadt hinaus einen Namen gemacht. 1888 wurde in Berlin auf Impulse von Alexander von Humboldt hin das einzigartige Projekt verwirklicht, wissenschaftliche Erkenntnisse auch einem Laien-Publikum verständlich zu machen: die Urania war geboren! Das erste „Science-Center“ der Welt war damals noch in der Invalidenstraße im Moabit untergebracht. Nach einer turbulenten Geschichte und zahlreichen Standort-Wechseln, befindet sich die heutige Urania in den ehemaligen Räumlichkeiten der Technischen Universität. Der bereits vorhandene Altbau, der zudem auf eine bewegte Geschichte als Jüdisches Logenhaus und spätere Reichsfilmakademie zurückblickt, wurde geschickt mit einem ansprechenden Neubauteil zusammengefügt. Heute befinden sich hinter der verspiegelten Glasfassade mehrere Veranstaltungssäle, darunter der große Humboldt-Saal, weitläufige Foyers, eine Art Loft sowie die Cafeteria. Alle Räume sind mit modernster Projektions- und Vortragstechnik ausgestattet und versprechen damit jedes Event perfekt in Szene zu setzen!

Circa 1400 Veranstaltungen finden jährlich in der Urania statt und damit zählt sie zu einem der Event-Locations in Berlin. Seit ihrer Gründung hat sich das Veranstaltungszentrum über zwei Weltkriege und die Wirtschaftskrise hinweg gehalten. Seitdem haben hier zahlreiche Highlights stattgefunden – darunter u.a. Lesungen berühmter Literaten wie Heinrich Böll, Max Frisch und Günter Grass‘. Und auch in der Zukunft werden in der Urania noch einige interessante Events stattfinden – überzeugen Sie sich selbst!